Große CNC-Verarbeitung kundenspezifische Computer-Gong-Verarbeitung Aluminiumlegierung Nicht-Standardteile kundenspezifisches Proofing Kleinserienproduktion

Kurze Beschreibung:


Produktdetail

FAQ

Produkt Tags

Parts Processing (1)

Material

Messing, Edelstahl, Kohlenstoffstahl, Aluminiumlegierung nach Kundenwunsch

Fertig

Zn / Ni / Zinn-Beschichtung, Kupferbeschichtung, Feuerverzinkung, Schwarzoxidbeschichtung, rot eloxiert, schwarz eloxiert, Lackierung,
Pulverisieren, Rostschutzöl, verzinkte Titanlegierung, Versilberung, Kunststoff, Galvanisieren, Eloxieren usw.

Ausrüstung testen

KMG, Projektor, Zugprüfer, automatischer optischer Inspektor, Projektionsgerät
Salzsprühtest, Durometer und Beschichtungsanalysator, Zugmaschine

Management System

ISO9001: 2008

Zertifizierung

SGS, RoHS, Materialzertifizierung, PPAP

Produktionsfähigkeit

Drehen mit automatischer Drehmaschine: ODΦ0,5-20 mm, Tol. ± 0,01 mm

Drehen der CNC-Drehmaschine: Außendurchmesser 0,5 bis 250 mm, Tol. ± 0,005 mm

CNC-Fräsen: 800 x 600 mm (L x B), Tol. ± 0,05 mm

Schleifen: Tol. ± 0,002 mm

Schraubenkopf & Rollen: Metrisch 0,8-M6, Unified Imperial # 0-1 / 4 ”

Stempeln: 200T max

Parts Processing (2)

CNC-Bearbeitung (NC-Bearbeitung)

CNC-Bearbeitung bezieht sich auf die Bearbeitung mit CNC-Bearbeitungswerkzeugen.

CNC-indexgesteuerte Werkzeugmaschinen werden durch die CNC-Bearbeitungssprache, normalerweise G-Code, programmiert und gesteuert. Die CNC-Fräsmaschine ist eine automatische Verarbeitungsanlage, die auf der Basis allgemeiner Fräsmaschinen entwickelt wurde. Die Verarbeitungstechnologie der beiden ist grundsätzlich gleich und die Struktur ist ähnlich.

 

 

CNC-Fräsmaschinen werden in zwei Kategorien unterteilt:

ohne Werkzeugmagazin und mit Werkzeugmagazin. Die CNC-Fräsmaschine mit Werkzeugmagazin wird auch als Bearbeitungszentrum bezeichnet. Aufgrund der Anforderungen an die Entwicklung der Fertigungstechnologie, der Entstehung neuer Materialien und Verfahren und der Anforderungen an niedrige Kosten im Wettbewerb auf dem Markt bewegt sich das Zerspanen in Richtung einer immer höheren Schnittgeschwindigkeit und -genauigkeit, einer immer höheren Produktionseffizienz und -systeme. Zunehmend zuverlässige Richtung. Dies erfordert eine CNC-Werkzeugmaschine mit höherer Präzision, die auf der Basis herkömmlicher Werkzeugmaschinen entwickelt wurde. Die Antriebsleistung ist zu hoch, die dynamische und statische Steifigkeit des mechanischen Mechanismus ist besser, die Arbeit ist zuverlässiger und es kann ein langfristiger Dauerbetrieb mit so wenig Ausfallzeiten wie möglich erreicht werden.

Parts Processing (3) Parts Processing (4)


  • Bisherige:
  • Nächster:

  • Verwandte Produkte